NEWSLETTER

 

Wenn Sie unser Programm per
E-Mail bekommen möchten,

tragen Sie sich bitte hier für den Newsletter ein: 

 

TERMINE

 

bis 26. November

 

Verlängerung der Ausstellung

Philipp Moll »… und schubst mir keine Häuser um …«

 

 

 

 

25. November

Samstag, 19.30 Uhr

Zu guter Letzt

Fredder Wanoth

»Kennst Du die Berge ... «

 

 

 

29. November

Mittwoch, um 20 Uhr

Lesung

Jürgen Roth

»Kritik der Vögel«

 

 

16. Dezember

Samstag, um 20 Uhr

Konzert

The Goho Hobos

 

 

17. Dezember

Sonntag, ab 15 Uhr

Lesung und Signierstunde

Bücher, Bücher, Bücher

 

 

ALLE FOLGEN

 

Ausstellung (im Bernsteinzimmer verlängert bis 26. November)

 

 

Philipp Moll »… und schubst mir keine Häuser um …«

 

 

Eröffnung Katana: Samstag, 14. Oktober 2017 um 19 Uhr

Eröffnung Bernsteinzimmer: Sonntag, 15. Oktober 2017 um 17 Uhr

 

 

Philipp Moll (6.1. 1970 - 17.10.2016) war unser Freund und Kupferstecher, er war Poet, Philosoph, Musiker und Künstler. Er war so durch und durch Künstler, dass er Interpretationen und Erläuterungen über seine Arbeit und sachliche Erklärungsversuche der menschlichen Existenz, und des Lebens an sich für dummes, eitles Geschwätz gehalten hat. Philipp war Menschenfreund, Mokkatrinker, Feinschmecker, wunderbarer Zuhörer und begnadeter Erzähler. Er fehlt uns. Anlässlich seines ersten Todestages zeigen das Bernsteinzimmer und das Kunst & Kurhaus Katana einen Ausschnitt aus seinem umfangreichen und weitgefächerten Werk.  

 

Ausstellungsdauer im Bernsteinzimmer

bis Sonntag, 26. November

 

 

 

 

 

*

 

 

 

 

»Zu guter Letzt« Dia-Monopolvortrag No. 35

 

»Kennst Du die Berge ... «

 

 

Samstag, 25. November 2017 um 19.30 Uhr

 

Auf den Spuren von Mark Goethe und Johann Wolfgang Twain unterwegs mit Bergführer Fredder Wanoth: Eine Wanderung quer durch Europa mit Sänfte, Ziege, Zahnrad- und Seilbahn. 

Sehr schöne Bilder werden sicher unvermeidlich sein. Spenden sind willkommen

 

 

 

 

 

*

 

 

Lesung

  

Jürgen Roth »Kritik der Vögel« 

 

Mittwoch, 29. November 2017 um 20.00 Uhr

 

 

Jürgen Roth liest aus dem neuerschienenen Buch »Kritik der Vögel«, das er zusammen mit seinem Bruder Thomas geschrieben hat. 

»Über ihre Pirsch auf Bäumen und im Gebüsch rund um Neuendettelsau haben die beiden Brüder ein hinreißendes Buch geschrieben, ein unterhaltsames Tier-Abc. F.W. Bernstein hat hinreißende Charakterbilder der gefiederten Freunde beigesteuert.« (Nürnberger Nachrichten)

 

Eintritt: € 8,-

 

 

 

*

 

 

 

Alle Jahre wieder kurz vor Weihnachten im Bernsteinzimmer:

The GoHo Hobos

 

Samstag, 16. Dezember 2017 um 20.00 Uhr

 

 

 

 

In ihrem Seesack steckt eine wilde Mischung aus bizarrem Humor, traditionellem Liedgut, Americana, Country und Folksong und ein wenig Punkattitüde. Sie selbst nennen ihren Sound »Cheesy Country«, Folk & Singalong. Sie proben selten und sind unberechenbar. Ihre Lieder kennt jeder, ihre Versionen sind unerhört, unwiderstehlich, ein Sakrileg. Je nach Anlaß geraten ihre Konzerte zu Gottesdiensten oder zu schwarzen Messen. Beides jedoch mit einer lächelnden Nelke am verbeulten Hut. Gute Laune verbunden mit viel Charme ist angesagt.

 

 

 

 

*

 

 

Bücher, Bücher, Bücher …

 

Sonntag, 17. Dezember 2017 ab 15.00 Uhr

 

 

 

 

Das Bernsteinzimmer hat seinen Bücherfundus durchforstet und bietet die »best of–Werke« für den Gabentisch an. Unsere Hausautoren, Anders Möhl, Fredder Wanoth und Elmar Tannert, haben in den letzten Jahren unzählige Blei- und Farbstifte verschlissen, auf daß der Buchmarkt um edle Druckwerke bereichert werde. Sie lesen ab 17.00 Uhr aus ihren besten Werken, die sie gerne auch handsignieren.

 

 

 

 

 

*